Gemeinsam ein Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen

Orange the World - Stand up for Women

Unter dem Motto: "Orange the World - Stand up for Women", startet am 25. November 2021, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, die weltweite Kampagne Orange Days. Wir, der Club Soroptimist Ostfriesland-Norden, beteiligen uns und setzen 16 Tage lang ein Zeichen, um auf die Benachteiliung  von Frauen und geschlechterspezifische  Formen von Gewalt aufmerksam zu machen. Die nachhaltige Verwirklichung der Grundrechte von Frauen steht dabei im Fokus. Die Dauer von 16 Tagen ist dabei kein Zufall: Die Orange Days enden am 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte. 

So gibt es auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Aktion mit dem "Treffpunkt“ in Emden im Stadtteil Barenburg. Weil die Bierdeckelaktion der Soroptimistinnen vergangenes Jahr so gut ankam, wird sie dieses Jahr wiederholt. Auf dem kreisrunden Untersetzer steht die kostenfreie Nummer des Hilfetelefons für Frauen die Gewalt erfahren. Auch Angehörige und Bekannte können sich hier Unterstützung und Rat suchen. „Ein Leben ohne Gewalt ist ein Grundrecht“, so der Club Soroptimist Ostfriesland-Norden. Die nachhaltige Verwirklichung dieser Botschaft steht im Fokus der Orange Days. Damit noch mehr Menschen auf den gesellschaftlichen Misstand aufmerksam werden, hat Heidemarie Heyer, Sozialpädagogin aus dem Stadtteil, am 25.11.2021 mehrere Schaukästen ihres Gemeinwesenstandortes mit orangefarbenem Stoff verhüllt. Die Hussen hat Stefanie Hamm aus der Nähgruppe angefertigt und der daran befestigte QR-Code leitet weiter zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten. „Auch und gerade in dieser eingeschränkten Zeit gibt es Gewalt an Frauen“, so Heyer, „aber auch Hilfe, die rund um die Uhr zur Verfügung steht“. 

Soroptimist International Deutschland arbeitet  während der Orange Days daran, durch  bundesweit breit angelegte und öffentlichkeitswirksame Aktionen für die Problemaitk zu sensibilisieren - insbesondere in der derzeitigen Corona-Pandemie Situation. 

Unsere weiteren Aktivitäten könnt Ihr bei Facebook und Instagram verfolgen bis zum 10. Dezember 2021. 

Neuigkeiten

Wir fördern junge Frauen mit einem Deutschlandstipendium

Wir unterstützen eine Studentin der Hochschule Emden/Leer mit einem Deutschlandstipendium.

weiterlesen

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen

30. Apr
2022

Endlich ist es so weit! Unser 3. Benefizlauf „Gemeinsam gegen Krebs“ findet statt.

Gemeinsam gegen Krebs: Benefizlauf zugunsten der Deutschnen Krebshilfe.

30.04.2022
Ort: Ratsdelft in Emden

weiterlesen

Weitere Veranstaltungen

Top